Produktbild_Gruenlandstriegel GTW Striegel CFS Cross Farm Solution

Grünlandstriegel GTW

Schlagkraft macht den Unterschied

Der Grünlandstriegel GTW von CFS bietet viele Anpassungsmöglichkeiten, kombiniert mit einer hohen Schlagkraft und hat für jeden Betrieb die passende Größe. Alternativ wird ein Grünlandstriegel oft auch Wiesenstriegel genannt.

Hohe Schlagkraft für effektive Grünlandbewirtschaftung

Der Grünlandstriegel GTW von CFS passt sich optimal an die klimatischen Herausforderungen der heutigen Zeit an.  Mit seinen vielen Anpassungsmöglichkeiten und den verschiedenen Arbeitsbreiten ist er ideal für alle Betriebsgrößen, Lohnunternehmer oder Maschinengemeinschaften geeignet. Darüber hinaus sprechen die hohe Schlagkraft, 4 Balken, eine zentrale Gewichtsverteilung und die hydraulische Zinkenverstellung für sich.

Arbeitsbreiten Grünlandstriegel

Arbeitsbreiten_Icon_CFS

3,0 m – 12,0 m

CFS Cross Farm Solution_Gruenlandstriegel GTW_Einsatz Striegel

Serienausstattung Grünlandstriegel

  • stabiler Rahmen mit einem optimierten Striegelfeld
  • 13,5 mm Starkstriegelzinken auf 4 Balken
  • Montagekonsole für pneumatische Sätechnik
  • hydraulische Verstellung der Zinkenreihen
  • Beleuchtung mit Warntafeln
  • Tiefenführungsräder
  • Abstellstützen

Vorteile

  • verstopfungsfreies Arbeiten durch große Balkenabstände
  • 4 Balken, getrennt hydraulisch ansteuerbar
  • hydraulische Zinkenverstellung
  • zentrale Gewichtsverteilung durch mittige Anordnung des Hauptrahmens
  • Arbeitsbreiten von 3,0 – 12,0 m
  • starke 13,5 mm Zinken
  • 57 mm Strichabstand
  • hoher Durchgang und Durchsatz
  • kombinierbar mit Nachsaattechnik

Mögliches Zubehör

  • Frontstreifblech gefedert schwer
  • Pralltellermontageeinheit
  • pneumatische Sägeräte

Einsatzmöglichkeiten des Striegels

  • Ausstriegeln von Beikräutern
  • Entfernen von Verfilzungen
  • Nachsaat und Neuansaat
  • Bestandsveränderung – Anpassung an die klimatischen Veränderungen
  • Bodenbelüftung
  • Lockerung der Bodenkruste
  • Schaffung eines optimalen Saatbettes
  • Stickstoffmobilisierung
  • Anlegen von Zwischenfrucht oder Hauptfrucht im Ackerbau
  • Feldfutterbau

Willst du mehr Informationen zum Grünlandstriegel GTW?

Dann besuche unseren Downloadbereich. Dort findest du mehr Informationen und eine Betriebsanleitung für den Grünlandstriegel von CFS. Falls du Bilder oder Prospekte suchst, bist du hier ebenfalls richtig.

Modelle Grünlandstriegel GTW

  • Arbeitsbreite: 660 cm
  • Transportbreite: 300 cm
  • Kraftbedarf: 75 kW / 102 PS
  • Zinken: 120 Stück
  • Gewicht: 1550 kg 
  • Arbeitsbreite: 770 cm
  • Transportbreite: 300 cm
  • Kraftbedarf: 90 kW / 122 PS
  • Zinken: 140 Stück
  • Gewicht: 1750 kg
  • Arbeitsbreite: 920 cm
  • Transportbreite: 300 cm
  • Kraftbedarf: 115 kW / 156PS
  • Zinken: 160 Stück
  • Gewicht: 2100 kg
  • Arbeitsbreite: 1220 cm
  • Transportbreite: 300 cm
  • Kraftbedarf: 150 kW / 204 PS
  • Zinken: 212 Stk.
  • Gewicht: 2900 kg 
  • Arbeitsbreite: 1520 cm
  • Transportbreite: 300 cm
  • Kraftbedarf: 185 kW / 252 PS
  • Zinken: 264 Stück
  • Gewicht: 3450 kg