Produktbild_Striegel STW CFS Cross Farm Solution Konstantdruck Feder_Einsatz

Konstantdruckstriegel STW

Die einzige Konstante in der Striegeltechnik

Mit seinem einzigartigen Druckfedersystem ist der Konstantdruckstriegel STW von CFS die neue Dimension in der Striegeltechnik.  Es ist möglichen, den Striegel in nahezu allen Kulturen zu verwenden. Durch die Druckfeder werden Druckschwankungen vermieden und der Zinkendruck bleibt über die Arbeitsbreite gleichmäßig.

Der Striegel mit dem einzigartigen Federsystem für gleichmäßigen Druck

Der Konstantdruckstriegel STW verfügt über ein patentiertes Druckfedersystem, wodurch Druckschwankungen, wie oft bei Zugfedersystemen vorkommend, vermieden werden können. Die Striegel-Zinken werden hydraulisch angepasst und sind am Rahmen zwangsgeführt, somit ist ein seitliches Ausweichen der Zinken nicht möglich. Dadurch ist der Zinkendruck stets über die gesamte Arbeitsbreite des Striegels gleichmäßig. Dank verschiedenen Arbeitsbreiten, der hydraulischen Zinkenverstellung und einer zentralen Gewichtsverteilung findet sich für jede Anwendung die passende Lösung.

Arbeitsbreiten Striegel

Arbeitsbreiten_Icon_CFS

3,0 m – 15,20 m

Dammkulturen_Striegel STW CFS Cross Farm Solution Konstantdruck kein Federpaktet

Serienausstattung Konstantdruckstriegel STW

  • variable Arbeitsbreiten von 3 – 15,20 m (bei 3 m Transportbreite)
  • einzigartiges Druckfedersystem - keine Druckschwankungen
  • 6 Balken mit je 330 mm Abstand
  • zwangsgeführte 8 mm Zinken – kein seitliches Ausweichen möglich
  • zentrale Zinkendruckverstellung – hydraulisch einstellbar von 500 bis 5000 g Zinkendruck
  • Schnellwechselsystem der Zinkenspitze
  • zentrale Gewichtsverteilung
  • 30 mm Strichabstand
  • verstopfungsfreies Arbeiten durch große Balkenabstände
  • hoher Durchgang und Durchsatz
  • kombinierbar mit Nachsaattechnik
  • Abstellstützen
  • Warntafeln mit LED Beleuchtung

Vorteile des Striegel

  • einzigartiges Druckfedersystem ohne Druckschwankungen
  • konstanter Bodendruck
  • zwangsgeführter Striegelzinken – kein seitliches Ausweichen
  • Schnellwechselsystem der Zinkenspitze
  • zentrale Gewichtsverteilung
  • Arbeitsbreiten bis 15,20 m (3 m Transportbreite)
  • 30 mm Strichabstand
  • geschützte Federeinheit
  • Zinken hydraulisch anlegbar – optimale Transportsicherung des Striegels

Einsatzgebiete Striegel

  • Getreidekulturen, z.B.: Weizen, Gerste, Roggen, Hafer, ...
  • Hackkulturen, z.B.: Mais, Soja, Sonnenblume, Ölkürbis, …
  • Dammkulturen, z.B.: Kartoffel, Getreide, …
  • Sonderkulturen, z.B.: Mohn, Kümmel, Mariendistel, …
  • Gemüsekulturen, z.B.: Blattsalate, Knoblauch, …

Willst du mehr Informationen zum Konstantdruckstriegel STW?

Dann besuche unseren Downloadbereich. Dort findest du mehr Informationen und eine Betriebsanleitung für den Striegel von CFS. Falls du Bilder oder Prospekte suchst, bist du hier ebenfalls richtig.

Modelle Konstantdruckstriegel STW

  • Arbeitsbreite: 300 cm
  • Transportbreite: 300 cm
  • Kraftbedarf: 30 kW
  • Zinken: 100 Stück
  • Gewicht: 450 kg 
  • Arbeitsbreite: 470 cm
  • Transportbreite: 300 cm
  • Kraftbedarf: 50 kW
  • Zinken: 156 Stück
  • Gewicht: 990 kg 
  • Arbeitsbreite: 620 cm
  • Transportbreite: 300 cm
  • Kraftbedarf: 60 kW
  • Zinken: 206 Stück
  • Gewicht: 1300 kg 

  • Arbeitsbreite: 770 cm
  • Transportbreite: 300 cm
  • Kraftbedarf: 70 kW
  • Zinken: 256 Stück
  • Gewicht: 1550 kg 
  • Arbeitsbreite: 920 cm
  • Transportbreite: 300 cm
  • Kraftbedarf: 80 kW
  • Zinken: 306 Stück
  • Gewicht: 1800 kg 
  • Arbeitsbreite: 1220 cm
  • Transportbreite: 300 cm
  • Kraftbedarf: 100 kW
  • Zinken: 406 Stück
  • Gewicht: 2200 kg 
  • Arbeitsbreite: 1520 cm
  • Transportbreite: 300 cm
  • Kraftbedarf: 140 kW
  • Zinken: 506 Stück
  • Gewicht: 2550 kg 
  • Zinkenspitze 6 mm
  • Zinkenspitze 7 mm
  • Zinkenspitze 8 mm (Standard)
  • Tiefenführungsräder Heck inkl. Halterung
  • Tiefenführungsräder Front inkl. Halterung (1 Set im Lieferumfang)